Tipps & Tricks

Unabhängig von den speziellen Guides für verschiedene Bereiche des Spiels, gibt es einige Tricks und Kniffe welche gerade neuen Spielern das Spiel und den Einstieg erleichtern können.

  • Das Tutorial ist wichtig
    Auch wenn ihr es in anderen Spielen gewohnt seid das Tutorial zu skippen und das Spiel selbst zu erkunden… Bei dem Spiel For Honor raten wir euch dringends davon ab die Einführung zu überspringen.
  • Theorie vor Praxis
    Wenn man einen Helden gewählt hat, möchte man zwar am liebsten direkt aufs Schlachtfeld und ihn spielen. Damit ihr aber überhaupt wisst was euer Held kann, empfehlen wir euch vor Spielbeginn die Fähigkeiten und Kombos des Helden durchzulesen.
  • Stahl ausgeben und Kisten öffnen
    Wenn ihr mindestens die Gold Edition gekauft habt, besitzt ihr bereits zu Beginn etwas Stahl und einige Kisten in welchen sich Ausrüstung befindet. Da sich die Ausrüstung dem Level des Helden anpasst bzw. ihr im späteren Spielverlauf sehr viel Stahl benötigen werdet, solltet ihr die Kisten und den Stahl nicht am Anfang nutzen. Am besten hebt ihr euch euren Stahl und die Kisten bis Prestige Stufe 3 auf da ihr ab dieser Stufe Heroische (lila) Ausrüstung bekommen könnt.
  • Nutzt eure Umgebung
    Um einen Feind zu besiegen müsst ihr nicht immer besser sein als dieser. Manchmal reicht es aus cleverer zu sein und die Umgebung zu nutzen. Stoßt Feinde von Klippen, springt von Vorsprüngen, stoßt sie in Stacheln oder lockt sie in einen Hinterhalt.
  • Verteidigung ist der beste Angriff (oder so ähnlich)
    Wenn ihr auf einen oder mehrere Gegner trefft welche euch überlegen sind, nehmt die Beine in die Hand und zieht euch zurück. Ihr bekommt weder Punkte noch Ruhm für den Versuch jemanden zu töten.
  • Lernen mit Duellen
    Gerade am Anfang ist es schwer einzuschätzen welche Gegner euch gefährlich werden könnten und was die Fähigkeiten der einzelnen Klassen sind. Wir empfehlen euch erst einige Runden Duell,Handgemenge oder Vernichtung zu spielen um so im 1v1 die Fähigkeiten der Klassen kennenzulernen.
  • Wartet auf Fehler
    Wenn ihr mit Angriffen nicht weiter kommt und euer Gegner eure Aktionen ständig kontert, dann dreht den Spieß um. Haltet euch zurück und wartet auf den richtigen Moment um anzugreifen. Viele Spieler werden schnell ungeduldig und greifen überhastet an weil sie sich im Vorteil sehen. Weicht den Angriffen aus und schlagt dann gezielt zurück.
  • Haltet euch an die Missionsziele
    Je nachdem welchen Modus ihr spielt, gibt es verschiedene Missionsziele welche zu beachten sind. Gerade im Modus Herrschaft sind die Zonen wichtiger als Gegner zu töten. Eine hohe K/T Differenz ist zwar sicher etwas tolles aber wenn euer Team nur Gegner jagt und keine Zonen einnimmt/hält, werdet ihr diese Runde trotzdem verlieren. Selbst mit einer 20/0 Statistik werdet ihr weniger Punkte als ein anderer Spieler haben welcher nur 5 Kills hat aber dafür Zonen einnimmt und hält.

This Post Has Been Viewed 560 Times